Referenzen 2020

Polizei Nord in Ingolstadt

Demontage von haustechn. Anlagen

Projektsumme: 45.000,00 €
Ausführung: 2018 – 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung


Klinikum Ingolstadt, BA2.2

Demontage von haustechn. Anlagen

Projektsumme: 546.000,00 €
Ausführung: 2019 – 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung, PAK


Feuerwache 3 in München

Schadstoffsanierung BA 3

Projektsumme: 266.000,00 €
Ausführung: 2019 – 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung, Blei


Klinikum Ingolstadt

Diverse Schadstoffsanierungen im Bauunterhalt

Projektsumme: 120.000,00 €
Ausführung: 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung


Sanierung Feringcenter in Unterföhring

Projektsumme: 370.000,00 €
Ausführung: 2019 – 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung


Sanierung Opernhausmuseum Bayreuth

Demontage von haustechn. Anlagen

Projektsumme: 38.000,00 €
Ausführung: 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung


Kaserne Münchsmünster

Schadstoffsanierung an Brandschutzklappen

Projektsumme: 158.000,00 €
Ausführung: 2019 – 2020
Besonderheiten: Asbest


Papierfabrik am Tegernsee

Sanierung von asbesthaltigen Bodenaufbauten

Projektsumme: 343.000,00 €
Ausführung: 2,5 Monate
Besonderheiten: Asbest


Bundespolizei  München

Diverse Sanierungsarbeiten in der Liegenschaft

Projektsumme: 160.000,00 €
Ausführung: 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung


Bezirkssportanlage Ingolstadt

Sanierung von haustechn. Anlagen

Projektsumme: 73.000,00 €
Ausführung: 2020
Besonderheiten: Asbest, KMF-Isolierung


Bayrische Bereitschaftspolizei  München

Sanierung von abgehängten KMF-Decken

Projektsumme: 80.000,00 €
Ausführung: 2020
Besonderheiten: KMF-Isolierung


Einkaufszentrum „Gunreben“ in Bamberg

Demontage von haustechn. Anlagen

Projektsumme: 34.000,00 €
Ausführung: 2020
Besonderheiten: KMF-Isolierung


Firma Kienzle in Stuttgart

Demontage und Abbrucharbeiten

Projektsumme: 52.000,00 €
Ausführung: 3 Wochen
Besonderheiten: KMF-Isolierung


Prinzregententheater München

Sanierung von Technikzentrale

Projektsumme: 39.000,00 €
Ausführung: 2 Wochen
Besonderheiten: KMF-Isolierung